Home » Berichte » Musikverein Lochau – Frühlingskonzert 2016

Musikverein Lochau – Frühlingskonzert 2016

Lochau MV Frühlingskonzert 2016

Lochauer Musikanten begeisterten beim Frühlingskonzert das Publikum

 

Blasmusik vom Feinsten bot der Musikverein Lochau beim traditionellen „Konzert zur Frühlingszeit“, elegant, dynamisch, interessant und unterhaltsam. Und über 500 Besucher machten den großartigen Konzerterfolg komplett.

 

Abwechslungsreiches Konzertprogramm

 

Unter der Stabführung des Kapellmeisters Matthias Walser bestätigten 42 Musikanten und Musikantinnen gemäß dem Leitgedanken „Folge deiner Bestimmung“ mit gehaltvollen Stücken wie „Fanfare and Flourishes“, „Klang der Alpen“, „Return to Ithaka – Odysse“, „Halloween Night“, „In the Miller Mood – Medly“, „Trojak – Wallachian“, „42nd Street – Broadway Musical“ oder „In 80 Tagen um die Welt“  einmal mehr das hohe blasmusikalische Niveau des heimischen Musikvereines als homogener Klangkörper gespickt mit ausgezeichneten Solisten. „Der herzliche Applaus hat bewiesen, dass unser Spiel beim Publikum auch sehr gut angekommen ist“, zeigte sich Vorstand Wolfram Baldauf zufrieden. Durch den Abend führte in bewährter Manier Petra Rührnschopf.

 

Übergabe von Leistungsabzeichen

 

Im Mittelpunkt stand auch der erfolgreiche Nachwuchs, haben doch elf Jungmusikanten die anspruchsvollen Prüfungen für die verschiedenen Jungmusikerleistungsabzeichen mit Bravour bestanden. Hanna Amann, Joshua Carter, Noah Endfellner, David Nussbaumer und Lorenz Sigg erhielten das Juniorleistungsabzeichen des österreichischen Blasmusikverbandes. Weiters konnten die engagierten Jugendreferenten Michaela und Michael Schmid die Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze an Selina Sausenger (Querflöte) und Jana Schmid (Schlagzeug und Saxophon), in Silber an Johannes Bertel (Schlagzeug), Sonja Fleisch (Saxophon) und Franz Pfanner (Tenorhorrn) sowie in Gold an Nicola Rädler (Querflöte) übergeben.

 

Ehrungen und Auszeichnungen

 

In diesem speziellen Rahmen war die Ehrung langjähriger aktiver Musikanten ein weiterer besonderer Höhepunkt. So freuten sich die Zwillingsbrüder Helmut und Roland Immler über das goldene Ehrenzeichen des Vorarlberger Blasmusikverbandes und die Verleihung der Ehrenmitgliedschaft des Musikvereines Lochau für ein 40-jähriges ehrenamtliches Engagement im Musikverein, mit dem „Ehrenzeichen in Silber“ für 25 Jahre aktive Tätigkeit im Musikverein wurde Patrick Niederkofler ausgezeichnet. Gemeinsam ließen Musikanten und Gäste diesen schönen Blasmusikabend dann bei einem gemütlichen Hock in der Mehrzweckhalle ausklingen.


Fotos : Christian Fetz
Bericht: Manfred Schallert

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*