Home » Berichte » Leiblachtaler Ferienprogramm: Zu Gast in der „Ölmühle Sailer“ in Lochau

Leiblachtaler Ferienprogramm: Zu Gast in der „Ölmühle Sailer“ in Lochau

Oelmuehle Sailer 2017

Auf dem Programm des „Leiblachtaler Ferienprogrammes“ stand natürlich auch ein Besuch in der „Ölmühle Sailer“ in Lochau. Dort hatte man für die jungen Gäste ein sehr abwechslungsreiches und interessantes Programm vorbereitet.

 

Da bestaunten die Kinder mit großen Augen die surrende Ölpresse, wo gerade aus Leinsamen das wertvolle Leinsamenöl hergestellt wurde. Anschließend galt es unter der fachkundigen Anleitung von Ramona Sailer und Edeltraud Rädler, beim „Ratespiel“ Nüsse und Kerne zu probieren und mit den richtigen Namen zu benennen.

 

Das besondere Highlight war natürlich die Verkostung von diversen Ölen samt Kürbiskernbrot und Leinölaufstrich. Und zum Schluss durfte sich jedes Kind noch selbst sein eigenes Leinöl abfüllen, etikettieren und mit nach Hause nehmen. In der „Ölmühle Sailer“ hat es den Kindern jedenfalls bestens gefallen.

Bericht + Bilder: Manfred Schallert

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*