Home » Berichte » Frühlingskonzert MV Hörbranz

Frühlingskonzert MV Hörbranz

MV Hörbranz - Frühlingskonzert 2017

Am Sonntag den 02.04.2017 präsentierte der Musikverein Hörbranz eine bunte musikalische Einstimmung in den Frühling!

Mit seinem abwechslungsreichen Frühlingskonzert bot der MV Hörbranz unter der musikalischen Leitung von Johnny Ekkelboom für jeden Musikgeschmack etwas. Gekonnt führte Moderator Peter Zani durch das kurzweilige Programm und Musikvereinsobmann Markus Feurstein mit seinen Musikern freuten sich über einen vollbesetzten Leiblachtalsaal. Mit ruhigen Stücken wie „Benedictus“ von Karl Jenkins und mächtigen sinfonischen Werken wie beispielsweise „Lord Tullamore“ von Carl Wittrock aber auch mit außergewöhnlichen Klängen wie der Nuclear Power von Otto M. Schwarz überzeugten die Spieler mit ihren großartigen Leistungen und ernteten dafür begeisterten Applaus. Außerdem wurde Michael Knafl (Trompete) von VBV (Vorarlberger Blasmusikverband)-Obmann Wolfram Baldauf mit dem goldenen Musikerleistungsabzeichen für sein Können geehrt. Neben vielen Hörbranzer Musikbegeisterten waren auch zahlreichen Musikanten befreundeter Vereine anzutreffen und an der „Musikerbar“ im Foyer konnte ausgiebig gefachsimpelt werden.

Der Musikverein Hörbranz möchte sich auch auf diesem Weg noch einmal bei allen Besuchern und Freunden für ihren Besuch zum Konzert bedanken!

Bericht + Bilder: Christian Fetz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*