Home » Berichte » Bravouröser Auftritt des Musikvereines Lochau beim „Konzert zur Frühlingszeit

Bravouröser Auftritt des Musikvereines Lochau beim „Konzert zur Frühlingszeit

Konzert zur Frühlingszeit 2017

Mit großem Applaus gratulierten über 500 begeisterte Blasmusikfreunde dem Musikverein Lochau unter der Stabführung von Kapellmeister Matthias Walser zu einem wunderbaren Frühlingskonzert.

 

Gefühlvoll, ausdrucksstark, dynamisch, spannend und unterhaltsam, unter dem diesjährigen musikalischen Leitgedanken „Musik mit allen Sinnen“ präsentierten die 49 Musikantinnen und Musikanten moderne und klassische Arrangements mit Stücken wie Marsch der belgischen Fallschirmspringer (Pierre Leemanns), Giacomo Casanova (Peter Diesenberger), Schneewittchen (Thomas Doss), Caledonia (Oliver Waespi), Probier´s mal mit Gemütlichkeit (Terry Gilkyson), Victory Fanfare (Philip Sparke), Mary Poppins (Richard Sherman) oder Paradies der Blicke (Herbert Marinkovits). Durch diesen großartigen Konzertabend führte in bewährter Manier Kulturreferentin Petra Rührnschopf.

 

Musikverein holte die Jugend auf die Bühne

 

Mit Stolz präsentierte der Musikverein Lochau im Rahmen dieses Frühlingskonzertes auch seinen erfolgreichen Nachwuchs. So konnten die Jugendreferenten Michaela und Michael Schmid an Joshua Carter (Waldhorn), Selina Freis (Querflöte) und Hannah Groß (Querflöte) das Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze übergeben. David Schmid (Trompete), Jonas Forster (Schlagzeug) und Samuel Schmid (Trompete) wurden mit dem Juniorleistungsabzeichen des österreichischen Blasmusikverbandes ausgezeichnet.

 

Rund 50 Lehrlinge stehen derzeit beim Musikverein Lochau in Ausbildung, davon hatten 27 junge Musikanten beim Stück „Probier´s mal mit Gemütlichkeit“ mitten im großen Klangkörper der aktiven Musikanten ihren ersten ganz großen Auftritt.

 

Ehrungen in diesem besonderen Ambiente

 

Das Konzert ist alljährlich auch der würdige Rahmen für besondere Ehrungen. So wurden die langjährigen Musikanten Bernhard Huber, Johannes Metzler und Markus Stefani sowie die Marketenderin Kathrin Bader für 25 Jahre aktive Tätigkeit im Musikverein Lochau mit dem „Silbernen Ehrenzeichen“ des Vorarlberger Blasmusikverbandes ausgezeichnet.

 

Nach Marsch- und Polka-Klängen als Zugaben ließen Musikanten und Gäste diesen schönen Blasmusikabend mit einem gemütlichen Hock in der Mehrzweckhalle gemeinsam ausklingen.

Bericht + Bilder: Manfred Schallert

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*