Jobs
Home » Berichte » Bäumle, Berg und Hofen laden zum großen Funkenabbrennen in Lochau

Bäumle, Berg und Hofen laden zum großen Funkenabbrennen in Lochau

Lochau Funken TERMINE 2018

Bäumle, Berg und Hofen laden zum großen Funkenabbrennen in Lochau

 

Auch in Lochau sind am kommenden Wochenende die Funkenbauer an der Arbeit. Traditionell gibt es in der Bodenseegemeinde gleich drei Funken, und zwar in den Parzellen Bäumle und Hofen sowie am Berg.

 

Den Auftakt macht am Samstag um 18.30 Uhr der „Bäumler Funken“ im Schwarzbad direkt am Seeufer mit Kinderfackelzug und Kinderfunken. Um 19.30 Uhr wird dann unter den Klängen des Musikvereines Lochau nach einem Feuerwerk der große Funken angezündet.

 

Ebenfalls am Samstag startet um 19.30 Uhr die Funkenparty in Hofen beim Schloss Hofen mit dem Funkenabbrennen und einem gemütlichen Hock im Clubheim. Am Funkensonntag bildet der prachtvolle „Berger Funken“ am Buchenberg ab 19 Uhr den krönenden Abschluss.

 

Wie immer sorgt ein zünftiges Rahmenprogramm mit den verschiedensten „Funkenspezialitäten“ für zusätzliche Unterhaltung.

 

 

Mehr wissen – Funkentermine in Lochau

 

Samstag, 17. Februar, 18.30 Uhr

Funkenabbrennen in der Parzelle Bäumle (Schwarzbad) mit Fackelzug und Kinderfunken um 18.30 Uhr sowie dem Feuerwerk und dem Abbrennen des großen Funkens um 19.30 Uhr. Es spielt der Musikverein Lochau.

 

Samstag, 17. Februar, 19.30 Uhr

Funkenabbrennen in der Parzelle Hofen am Funkenplatz an der Ruggburgstraße/Nähe Schloss Hofen, anschließend lädt die RatvonHofen-Zunft zur gemütlichen Funkenparty ins Hofer Clubheim

 

Sonntag, 18. Februar, 19 Uhr

Funkenabbrennen der Berger Zunft am Funkenplatz beim Hotel „Fritsch am Berg“ am Buchenberg mit dem Kinderfunken um 19 Uhr und dem Abbrennen des großen Funkens um 19.30 Uhr

Bericht + Bild: Manfred Schallert

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*