Home » Berichte » „Aktion Sommerlesen“ in der Bücherei-Spielothek: „Wer liest, gewinnt immer!“

„Aktion Sommerlesen“ in der Bücherei-Spielothek: „Wer liest, gewinnt immer!“

Lochau Bücherei LESESOMMER 2017

In den großen Ferien haben zahlreiche Lochauer Kinder eifrig gelesen und dabei fleißig Stempel für ihren Lesepass gesammelt. Und bei der Preisverteilung im Rahmen der „Österreich liest“-Woche in der Bücherei-Spielothek war dann alle glückliche Gewinner.

 

So wurden bei diesjährigen „Aktion Sommerlesen“ über 80 ausgefüllte Lesepässe in der Bücherei-Spielothek abgegeben. Das Lesen hat sich für die jungen Leserinnen und Leser nun besonders gelohnt, denn alle erhielten einen Preis, entweder ein individuell ausgesuchtes kleines Buchgeschenk oder einen kleinen Gutschein zum Kauf eines Buches in der Buchhandlung Brunner in Bregenz.

 

Zusammen mit seinem Team gratulierte Büchereileiter und Schulbibliothekar Manfred Schallert allen Preisträgern und lud auch weiterhin zum Lesen und natürlich zu einem Besuch der Öffentlichen Bücherei-Spielothek im Lochauer Schulzentrum ein.

 

Ein breit gefächertes Angebot

 

Ein reichhaltiges Buchangebot, dazu eine große Auswahl an Spielen und Spielgeräten für drinnen und draußen, hier findet man alles, um die Freizeit unterhaltend und abwechslungsreich zu gestalten.

 

Bilderbücher zum Vorlesen, spezielle Kinderbücher für die jungen Erstleser, spannende Jugendbücher, Romane für die Erwachsenen, die verschiedensten Sachbücher zur Weiterbildung und Information, dazu diverse Zeitschriften, Spiele oder CD-Roms. Der besondere Hit aber ist eine „Spielekiste“ für Kindergeburtstage, Grillpartys oder Straßenfeste.

 

Öffnungszeiten und Gebühren

 

Kinder, Eltern und Großeltern sind zu einem gemeinsamen Besuch herzlich eingeladen: Montag (16 bis 18 Uhr), Donnerstag (15 bis 18 Uhr) und Freitag (16 bis 18 Uhr) sowie an Schultagen zusätzlich noch am Montag- und am Donnerstagvormittag von 8.30 bis 11.30 Uhr.

 

Preisgünstige Jahreskarten – Kinder Euro 5, Erwachsene Euro 10, Familie Euro 15 in der Bücherei sowie Euro 15 für die Familie in der Spielothek – öffnen den Weg zu Büchern und Spielen für Jung und Alt!

Bericht + Bilder: Manfred Schallert

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*